ZUR ANMELDUNG

Die Teilnahme am Fisherman’s Friend StrongmanRun ist ab dem vollendeten 16. Lebensjahr möglich. Teilnehmer die jedoch noch nicht volljährig (18 Jahre) sind, müssen eine unterzeichnete Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten zur Startnummernvergabe mitbringen. Diese kannst du hier downloaden.

Die Online-Anmeldung ist bis zum Tag der Veranstaltung möglich.

Ja. Es ist möglich sich direkt vor Ort bei der Startnummernvergabe nachzumelden. Hierzu bitte einen Lichtbildausweis mitbringen.

Ein Team muss aus mindestens 3 Personen bestehen um in die Teamwertung aufgenommen zu werden.

Ja. Dazu bitte eine E-Mail an unseren Zeitnehmungspartner Pentek (office@pentek-payment.at) mit den Teaminfos und den personenbezogenen Daten des zusätzlichen Teammitglieds schicken.

Nein. Es gibt auch die Möglichkeit das Teammitglieder unterschiedliche Distanzen laufen. Für das Ranking der Teams wird jeweils nur die Zeit der ersten Runde pro Person für die Wertung herangezogen um eine Vergleichbarkeit zu ermöglichen.

Folgende Leistungen umfasst die Startgebühr:

  • 1x Teilnahme am Fisherman’s Friend StrongmanRun Österreich
  • 1x Startersackerl
  • 1x Finisher-Shirt
  • 1x Finisher-Medaille
  • 1x Speise bei der Pastaparty
  • 1x Getränk bei der Endlabe im Ziel

Ja. Bei der Anmeldung auf www.pentek-payment.at gibt es die Möglichkeit seinen eigenen Zeitnehmungschip (z.B. Champion-Chip) einzutragen.

Eine Stornierung der Anmeldung ist nur dann möglich, wenn bei der Anmeldung eine Stornoversicherung abgeschlossen wurde. Ist dies nicht der Fall kann die Anmeldegebühr nicht zurückerstattet werden.

Wurde eine Versicherung abgeschlossen, so kann die Stornierung bis zu einer Woche vor dem Lauf durchgeführt werden. Dazu bitte eine E-Mail an unseren Zeitnehmungspartner Pentek (office@pentek-payment.at) mit deinen Anmeldeinfos schicken.

Ja. Dazu bitte eine E-Mail an unseren Zeitnehmungspartner Pentek (office@pentek-payment.at) mit deinen Anmeldeinfos und den Daten der Ersatzperson schicken.

Ja. Dazu bitte eine E-Mail an unseren Zeitnehmungspartner Pentek (office@pentek-payment.at) mit deinen Anmeldeinfos schicken.

VOR DEM START

Es ist ratsam bereits am Vortag anzureisen. So entgeht man der Gefahr sich lange anstellen zu müssen bei der Startnummernvergabe. Außerdem kann man so bei der Pastaparty am Vorabend mit dabei sein.
Wenn eine Anreise am Vortag nicht möglich ist, sollte die Ankunft spätestens 2 Stunden vor dem Startschuss geplant sein.

Zur Startnummernausgabe soll die Anmeldebestätigung und ein Lichtbildausweis mitgebracht werden. Es besteht auch die Möglichkeit die Startunterlagen von jemand anderes abzuholen – hier bitte die Anmeldebestätigung und eine Kopie des Lichtbildausweises vorlegen.

Nein. Die Startunterlagen können nur direkt bei der Startnummernvergabe vor Ort abgeholt werden. Eine Person kann jedoch beispielsweise für das gesamte Team die Unterlagen abholen mit den entsprechenden Anmeldebestätigungen und den Kopien der Lichtbildausweise.

Nein. Es gibt die Möglichkeit, dass auch Begleitpersonen an der Pasta-Party und der AfterRun Party teilnehmen. Tickets dafür können bei der Startnummernvergabe oder direkt bei der Pasta-Party gekauft werden. Teilnehmer haben einen Gutschein in ihren Startersackerl.

Der Eintritt zur Afterrun-Party ist für alle kostenlos.

Es muss für entsprechende Sportbekleidung und passende Laufschuhe gesorgt werden. Laufschuhe mit Spikes stellen ein zu hohes Verletzungsrisiko dar und sind daher nicht erlaubt.
Verkleidungen sind ebenso möglich – hier jedoch darauf achten, dass man sich weder selbst noch andere Teilnehmer mit der Verkleidung verletzt oder in Gefahr bringt.
Außerdem ist darauf zu achten, die Bekleidungswahl dem Wetter anzupassen.

Ja. Es gibt eine bewachte Garderobe bei der die Wertsachen verwahrt werden können.

Direkt neben dem Start/Zielbereich beim 8er Jet sind ausreichend viele Parkplätze eingerichtet. Einfach der Beschilderung nach dem Ortschild folgen.

ZUM LAUF

Der Startschuss fällt um 16:00 Uhr – etwa eine halbe Stunde davor startet die Warm Up Show im Startbereich und die Läufer werden gebeten sich zum Start zu begeben. Der Start ist als Massenstart geplant – alle Läufer starten zusammen. Daher sollen die Läufer nach realistischer Selbsteinschätzung die Startposition wählen – die Schnellen nach vorne und die Gemütlichen eher im hinteren Bereich.

Ja. An den Hindernissen sind Helfer platziert die darauf achten, dass alle Teilnehmer die Hindernisse korrekt überwinden. Außerdem stellen sie sicher, dass das Verletzungsrisiko minimiert wird, weshalb unbedingt den Anweisungen der Helfer Folge geleistet werden muss.

Die Zeitmessung läuft bis ca. 20:00 Uhr. Bei Teilnehmern die bis zu diesem Zeitpunkt nicht im Ziel sind kann die Zeit nicht gewertet werden.

Urkunden können ab Veröffentlichung der Ergebnisliste auf www.pentek-timing.at  heruntergeladen werden.

Ja. An verschiedenen Punkten auf der Strecke – vor allem bei den Hindernissen – sind Fotografen platziert die Eindrücke vom Lauf auf Bildern oder Video festhalten. Mit deiner Anmeldung zum Lauf erklärst du dich damit einverstanden, dass etwaige Fotos von dir für Werbezwecke (z.B. auf der Facebookseite) verwendet werden können.

Ja. Für die Teilnehmer werden extra Duschen eingerichtet. Ein Duschshuttle bringt euch vom Zielbereich in regelmäßigen Abständen zu den Duschen und wieder retour.

ALLGEMEINES

Nein. Die Finisher-Shirts sind nur den Teilnehmern vorbehalten.

Ja. Es gibt einen eigenen Verkaufsstand im Eventareal mit den Fisherman’s Friend StrongmanRun Merchandise-Artikeln.

adminFAQ